Über mich

Im Anschluss an mein Pädagogik-Studium durchlief ich eine 3-jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin. Bis zur Geburt unserer beiden wundervollen Söhne leitete ich eine kleine Praxis in Berlin und lehrte „Lymphdrainage“ an Heilpraktiker- und Volkshochschulen.

Gerade bei der Vermittlung der Prinzipien der Lymphdrainage wurde mein Wunsch immer deutlicher, Menschen darin zu bestärken, über die achtsame, liebevolle Berührung ihres Körpers ihrer Seele und ihrem Selbst Aufmerksamkeit zu schenken, und sich immer mehr in ihrem Wesen und ihrer inneren Schönheit zu erkennen, anzunehmen und wertzuschätzen.

Unser Körper ist ein kleines und doch so vollkommenes Wunderwerk. Es erfüllt mich mit großer Freude, Menschen dabei zu begleiten, mit diesem Geschenk achtsam umzugehen und Aufmerksamkeit, Leichtigkeit, Langsamkeit und Behutsamkeit den Umgang mit sich selbst prägen zu lassen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles Gute für Ihre Gesundheit und ein freudvolles Körperbewusstsein mit dem tiefen Gefühl von Lebendigkeit und Lebensfreude.